Zurück
Archiv Home
Zum aktuellen Forum
Impressum
copyright 2022

T1 Bus von Beutler - Umbau zu Art Reisebus

[img align=right]http://marktplatzoldtimergalerie.oldtimer-info.ch/bilder/pa_02big11587.jpg[/img] hab dieses bild gefunden. hat jemand infos zu diesem umbau. hab das noch nie gesehn - finds irgendwie interessant. gruß holger
Hi, das ist ein Auwärter, benutz mal die Suchfunktion, dann solltest Du noch mehr erfahren. So viel ich weiß gibt es in Düsseldorf noch einen, zumindest habe ich vor Jahren mal einen bei einem Sammler gesehen. Gruß, Michael
Hallo zusammen, So wie es mir noch in Erinnerung ist, ist es ein Auwärter. Ich hab ihn schon mal angesehen und leider ist er nur mit dem nötigen Kleingeld wieder herzurichten. Aber der, der einen solchen hätte/hat wäre der Chef/König. Der Bulli steht in Kaufdorf (Kanton Bern/Schweiz) auf dem Autofriedhof von Messerli. Da dieser Platz geräumt werden soll, werden diverse ähnliche erhaltene Fahrzeug am Samstag 19. September in einer No-Limit-Auction versteigert. Ich bin gespannt ob dieser Bulli geht.......
der autofriedhof ist so geil.... wo kann man die versteigerung den beobachten...leider zu weit von mir weg :-( lg kasi
[url=http://marktplatzoldtimergalerie.oldtimer-info.ch/showdetail.afp?!_2QD1CDAHB&tempid=&type=A&cat=P&scat=&xid=11587]K L I C K einfach mal hier :-)[/url]
Also, es ist auf jeden Fall ein seltenes Autochen und ich würde mir den auch sofort hinstellen. Und wenn man den nur in der Halle stehen hat als Blickfang und um nen Kaffee drinne zu trinken... Wollen wir`s hoffen, das der weggeht und in gute Hände kommt... Hier ist übrigens der Hintern zu sehen: [url=http://www.bugland.be/Verschillende_Vw-types_Coachbuilt_files/Carlux_auwarter_back.jpg]Hintern...[/url] [url=http://oldschool-aircooled.blogspot.com/2008/09/sonderkarosse-auf-n-schrottplatz.html]Auch sehr interessant...[/url] Gruß Jan
Es ist ein Auwärter und hört auf den Namen Carlux. Es ist richtig, daß in Düsseldorf noch einer steht (mit US-Lkw-Auspuffrohren am Heck). Es gibt aber auch noch einen in einer süddeutschen Tiefgarage mit Bugrad und Campingeinrichtung.
... danke für die infos. schade dass der baum draufgekracht ist :-( die scheiben dürfen wohl ein problem werden, wenn den jemand retten will.
Für weitere Infos meldet euch mal beim muck hier aus dem Forum. Er war ca. vor 3 Wochen auf dem Autofriedhof und hat aktuelle Bilder. Schöne Grüße Gölli
Wäre das nicht mal ein Fall fürs mobile Museum? Vorausgesetzt es traut sich jemand an die Restaurierung.
Klar kaufen und wegstellen. Dann will keiner was tun und das Teil wird von einem Ort zum anderen gefahren. Alles schon dagewesen. Keine Angst das Teil kommt bestimmt in gute Hände. Hubert
Wollen wir doch hoffen, dass er in gute Hände kommt. Mir würde er ja auch gefallen, aber Schweißen gehört definitiv nicht zu meinen Stärken.
Für alle, die`s interessiert, mir ist`s zu weit weg... [url=http://marktplatzoldtimergalerie.oldtimer-info.ch/showdetail.afp?!_2QP0YO68S&tempid=&type=A&cat=P&xid=11587&tabpage=overview]Bus kaufen!!!![/url] Des weiteren sind tausende Käfer, auch locker fünf Brezeln und n 55er? Karmann Ghia zu verkaufen... [url=http://marktplatzoldtimergalerie.oldtimer-info.ch/showerg.afp?!_2QP0YO68S&nr=1&pg=1&pctempid=&type=A&cat=P&scat=&sortOrder=top&sortScope=lotnr&view=&umkreis=&plz=&latest=0&marke=VW_]den Rest kaufen!!!!![/url] Gruß Jan
Heute ist ja der große Tag :-D Mal schauen für wie viel der weg geht...
Ja heute war der grosse Tag. Der Startpreis betrug bei anderen Wracks CHF 50,-- in etwa Euro 35,--. Doch bei diesem Schmuckstück begann die Steigerung bei CHF 4000,-- in etwa Euro 2800,-- (schriftliches Angebot war vorhanden) und für CHF5500,-- in etwa Euro 3819,-- wechselte dieser Auwärter Carlux den Besitzer. Gruss
Ja, der Bus ist für 5500Stutz verkauft worden, an Peter Fried, Karmann Teile Händler (u.a.) Er hat auch das Cabrio ersteigert.... Die Auktion war wirklich interessant, die "guten" Fahrzeuge haben auch ihren Preis erzielt... Andere gehen eben in die Presse... Ich habe diverse Bilder gemacht, ich hoffe, Admin stellt sie dann ein... Luftgekühlte Grüße aus Zürich Peter
gux du---> http://www.bullikartei.de/cms/modules/myalbum/viewcat.php?cid=88
Oh man, da kann man ja echt wehmütig werden. Wo findet man sonst heute noch so eine Ansammlung von Schätzen?! Ich hoffe dass wenigstens ein paar von den Karossen wieder zu neuem Leben erweckt werden können. Vielleicht liest man ja schon bald auf diesen Seiten von der einen oder anderen Wiederbelebung. Ich bin gespannt und wünsche allen Neubesitzern viel Freude mit den "Schmuckstücken"!
[quote] aps schrieb: Es ist ein Auwärter und hört auf den Namen Carlux. Es ist richtig, daß in Düsseldorf noch einer steht (mit US-Lkw-Auspuffrohren am Heck). Es gibt aber auch noch einen in einer süddeutschen Tiefgarage mit Bugrad und Campingeinrichtung.[/quote] Ach ja, den Düsseldorfer hat´s nu in die Bucht geschwemmt. *Portemonaie guck* *seufz* :pint: Wär schon was für´s Mobile Museum. Vielleicht könnte man ja Anteilsscheine verkaufen :-( Uli
Hier ein schönes Viedeo vom Auwärter (vorher) http://www.youtube.com/watch?v=pBfxLrVmgFE&feature=related und etwas danach: http://www.youtube.com/watch?v=i4jMk30aktw&feature=player_embedded und noch andere zum Thema Leichen und Schrott: http://www.youtube.com/watch?v=npYOklkOQMQ&feature=related http://www.youtube.com/watch?v=M9cvaPLAu24&feature=related http://www.youtube.com/watch?v=432kBfXhHho&feature=related http://www.youtube.com/watch?v=U3KPUWi0ZH0&NR=1 Viel Spaß Felix
cool, fährt der Bus doch glatt bei mir um die Ecke auf die Fähre :-) Lässig :-)